Personalwechsel beim LUCAS-Festival

Bei LUCAS Internationales Festival für junge Filmfans gibt es einen Wechsel an der Spitze: Julia Fleißig, bisher Leiterin der SchulKinoWochen Hessen, übernimmt ab sofort die Leitung des ältesten deutschen Filmfestivals für Kinder und Jugendliche. Die Filmwissenschaftlerin löst die Filmemacherin und Produzentin Cathy de Haan ab, die sich wieder verstärkt auf eigene Projekte konzentrieren will, aber dem Festival verbunden bleibt. Das LUCAS-Festival feiert in diesem Jahr seine 40. Ausgabe vom 1. bis 7. Oktober 2017.
Im vergangenen Jahr hatte LUCAS sich einen neuen Look gegeben und neue Schwerpunkte gesetzt, denen Julia Fleißig treu bleibt. Sie möchte die weltweit besten Filme für junges Publikum zeigen und lädt Kinder und Jugendliche in Frankfurt, Rhein-Main und ganz Hessen zum Mitmischen ein, sei es als Jury-Mitglied, Festival-Reporter/in oder Workshop-Teilnehmer/in, als Akteur/in von Filmgesprächen oder Moderationen.
www.lucas-filmfestival.de

Comments are closed.