Preise des 21. Int. Filmfestivals Schlingel

Mit einem neuen Besucherrekord endete das 21. Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum in Chemnitz. Rund 21.000 Zuschauer kamen ins Kino, um sich 181 Produktionen aus 44 Ländern anzusehen. Elf Jurys vergaben 16 Preise im Wert von 63.000 Euro. Der europäische Kinderfilmpreis, den 16 Kinder aus acht Nationen vergaben, ging dieses Jahr an den tschechischen Märchenfilm „Kronprinz“ von Karel Janák.
Die meisten Preise erhielten allerdings der vietnamesische Film „Gelbe Blumen auf grünem Gras“ von Victor Vu im Kinderfilmwettbewerb und der neuseeländische Beitrag „Hunt fort he Wilderpeople“ von Taika Waititi im Juniorfilmwettbewerb. „Gelbe Blumen auf grünem Gras“, die Geschichte zweier Brüder in einem von Magie und harter Realität geprägtem Lebensumfeld, erhielt neben einer lobenden Erwähnung der Kinderfilmjury und dem Preis für den besten Kinderdarsteller auch den Hauptpreis der Sächsischen Landesmedienanstalt SLM. „Hunt for the Wilderpeople“ überzeugte mit einen überragenden Maori-Jungen, der sich zusammen mit einem älteren Jäger über ein halbes Jahr lang vor den Zugriffen des Jugendamtes in den tiefen Wäldern versteckt, nicht nur die Ökumenische Jury, sondern auch die Juniorjury. Letztere vergab ihren Hauptpreis an diesen spannenden, actionreichen, abgedrehten und witzigen Film und sprach eine lobende Erwähnung für den Hauptdarsteller Julian Dennison aus. Der Sonderpreis des MDR schließlich ging an den slowenischen Abenteuerfilm „Komm mit!“ von Igor Sterk, in dem vier Jugendliche sich in der Abgeschiedenheit der Natur plötzliche alleine zurechtfinden müssen. Obwohl dieser Film nach einer Literaturvorlage entstand, erinnert er in seiner Handlungsdramaturgie sehr an den Horror Filmklassiker „The Blair Witch Project“. Weitere Preisträger siehe:
http://www.ff-schlingel.de
Ausführlicher Festivalbericht siehe:
http://kinderundjugendmedien.de/index.php/component/content/article/102-nachrichten/festivals/1776-festivalbericht-schlingel-2016-mit-voller-kraft-voraus

eurkfj16

 

Die Europäische Kinderjury vergab ihren Preis für den besten Kinderdarsteller an Tran Thinh Vinh („Gelbe Blumen auf grünem Gras“)

Comments are closed.