Akademie für Kindermedien sucht neue Projektideen

Ende September 2014 beginnt der neue Jahrgang der Akademie für Kindermedien 2014/15. Gefragt sind professionelle Autoren sowie Nachwuchstalente aus dem deutschsprachigen Raum, die sich mit eigenen Projektideen für Kinder in den Bereichen Spielfilm, Kinderbuch und Animationsserie noch bis zum 29. August 2014 bewerben können. Ziel dieses Weiterbildungsworkshops ist es, eigene Ideen zur Marktreife zu entwickeln. Im Zentrum der Arbeit steht die kontinuierliche Fortentwicklung der eigenen Konzepte. Dafür sind vier einwöchige Workshops im Zeitraum von November 2014 bis Juni 2015 geplant. Die Akademie bietet den idealen Rahmen, um eigene Projekte voranzutreiben, das Verständnis für die Zielgruppe zu vertiefen, crossmediale Möglichkeiten auszuschöpfen, das Netzwerk zu erweitern und sich kreativ weiterzuentwickeln. Zum Abschluss des Akademie-Jahrgangs werden die Projekte im Rahmen des 23. Deutschen Kinder-Medien-Festivals GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online, das vom 31. Mai bis 6. Juni 2015 stattfindet, vor Verlegern, Produzenten und Filmförderern präsentiert. Der beste Stoff erhält den Förderpreis der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) in Höhe von 15.000 Euro. Zudem wird zum dritten Mal der Baumhaus/Boje-Medienpreis verliehen.
www.akademie-kindermedien.de

Comments are closed.