Ausgabe 138 der KJK erschienen

Die neue Ausgabe der vom Kinderkino München e.V. herausgegebenen Vierteljahreszeitschrift „Kinder und Jugendfilm Korrespondenz“ – der einzigen deutschsprachigen Publikation für den internationalen Kinder- und Jugendfilm – ist erschienen. Neben der ausführlichen Berichterstattung zur Berlinale 2014 in Übersichtsartikeln (nur Printversion!), Interviews und Einzelfilmbesprechungen finden sich auch Besprechungen zu bereits angelaufenen oder demnächst anlaufenden Filmen wie „Lauf Junge Lauf“ von Pepe Danquart, „Kreuzweg“ von Dietrich Brüggemann oder dem gerade erst mit dem EFA Young Audience Award ausgezeichneten Film „Reue!“ von Dave Schram.
www.kjk-muenchen.de

Comments are closed.