Begleitmaterialien zu „Die unendliche Geschichte“

Nach der aufwändigen Restaurierung und Digitalisierung des deutschen Blockbusterfilms „Die unendliche Geschichte“ von Wolfgang Petersen aus dem Jahr 1984 durch den Constantin-Verleih im Jahr 2012 hat das Kinderkinobüro des Jugendkulturservice in Berlin nun auch filmpädagogische Begleitmaterialien zu diesem Film herausgegeben (Autor: Holger Twele). Damit lässt sich der Film, der sehr frei nach der Buchvorlage von Michel Ende entstanden ist und seinerzeit mit vielen Auszeichnungen versehen wurde, auch leichter in der Schulkino-Arbeit einsetzen. In dem Film entdeckt der zehnjährige Bastian in einem Antiquariat ein geheimnisvolles Buch, das von der Rettung des Landes Phantásien vor dem Nichts handelt. Beim Lesen des Buches erkennt Bastian, dass er Teil diese Geschichte ist und seine Aufgabe darin besteht, selbst zum Retter zu werden. Die Begleitmaterialien können direkt von der Website des Kinderkinobüros heruntergeladen werden.
www.kinderkinobuero.de/downloads/film-des-monats/Die-unendliche-Geschichte-filmheft.pdf

Comments are closed.