Kinoseminare

Seit 1991 Referent und Moderator von annähernd 400 Kinoseminaren, Seminaren und Fortbildungen mit etwa 850 Veranstaltungen in über 160 Orten.

Hauptauftraggeber waren die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und das Institut für Kino und Filmkultur e.V., oft in Kooperation mit mobilen Kinos einzelner Bundesländer, mit Jugendämtern, Polizeidienststellen, Jugendzentren, Kommunalen Kinos, Medienzentren und weiteren öffentlichen Einrichtungen und Institutionen.

In den letzten Jahren haben sich diese Aktivitäten mehr auf die Schulkinowochen in den Bundesländern, insbesondere in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Niedersachsen, im Saarland und in Thüringen verlagert.

Als Moderator oder Referent werde ich auch direkt von Kinobetreibern, lokalen Initiativen oder einzelnen Schulen gebucht. Anfragen unter KONTAKT.

Statistische Angaben:

Besonders oft war ich bisher in Berlin tätig, allerdings in verschiedenen Kinos.
Bundesweite Spitzenreiter bei den Einzelspielstätten sind Dinkelsbühl (oft in Verbindung mit Feuchtwangen) mit 18 Kinoseminaren, Weißenburg mit 16 Kinoseminaren und Türkheim mit 10 Kinoseminaren. Mein besonderer Dank den jeweiligen Theaterleitern.

Mit insgesamt 58 Vorstellungen ist der NS-Propagandafilm JUD SÜSS aus dem Angebot der Murnau-Stiftung – ein sogenannter Vorbehaltsfilm und nur mit wissenschaftlich-pädagogischer Begleitung in geschlossenen Veranstaltungen aufführbar – der von mir am häufigsten eingesetzte Film.
Anhand dieses Films lassen sich zudem filmische Manipulationstechniken besonders gut erklären.

Kinoseminare und Filmfortbildungen fanden in folgenden Orten statt:

Abtsgemünd, Alpirsbach, Altenburg, Althengstedt, Ansbach, Argenbühl, Aschaffenburg, Aschersleben, Augsburg, Bad Driburg, Bad Frankenhausen, Bad Kreuznach, Bad Neustadt an der Saale, Bad Schwalbach, Bad Urach, Bad Wörishofen, Badenweiler, Bayreuth, Berlin, Biesingen, Bitburg, Borkum, Bruchsal, Buchen, Burg, Cham, Cloppenburg, Coburg, Cochem, Dingelstädt, Dinkelsbühl, Dorsten, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Ehingen an der Donau, Eisenach, Ellwangen, Erfurt, Erlenbach, Eschwege, Essen, Feuchtwangen, Fichtenberg, Frankfurt am Main, Frauenchiemsee, Freiberg, Freiburg, Freudenstadt, Fürth, Fulda, Gelnhausen, Gelsenkirchen, Genthin, Gera, Geraburg, Goslar, Gotha, Großenehrich, Gütersloh, Hachenburg, Halle, Hamburg, Hanau, Heldrungen, Hermannsburg, Hildesheim, Hirschberg, Hof, Hofgeismar, Hofhegnenberg, Homburg, Ichenheim, Ilmenau, Ising am Chiemsee, Jena, Jüterbog, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kiel, Kirchheim, Kirchheimbolanden, Koblenz, Köln, Krefeld, Kronach, Kulmbach, Lauda-Königshofen, Leipzig, Leutkirch, Leverkusen, Lich, Limburg, Lohr am Main, Lödgau, Magdeburg, Mannheim, Marburg, Meiningen, Mengen, Mönchengladbach, Mosbach, Mücke, Mühlhausen, Münster, Nauheim, Naumburg, Neuendettelsau, Neustadt am Rübenberge, Niederstetten, Nienburg, Norderstedt, Nordhausen, Nürtingen, Oberstenfeld, Ochsenfurt, Osnabrück, Pfaffenhofen, Pforzheim, Quedlinburg, Rastatt, Recklinghausen, Regensburg, Renningen, Rosenberg, Rostock, Rothenburg o. T., Rotenburg, Roth, Rottenburg, Rudolstadt, Saarbrücken, Saarlouis, Scheersberg, Schleiz, Schorndorf, Schramberg, Schweinfurt, Schwetzingen, Selb, Sindelfingen, Sondershausen, Sonneberg, St. Wendel, Steinfurt, Stendal, Stuttgart, Stuttgart-Vaihingen, Suhl, Trusetal, Tübingen, Türkheim, Tutzing, Uelzen, Uetersen, Uetze, Ulm, Untermürkheim, Vechta, Vöhringen, Wadern, Waldbronn, Walheim, Weikersheim, Weissach im Tal, Wertheim, Wiesbaden, Wolfenbüttel, Würzburg und Zella-Mehlis.

Demnächst vielleicht auch bei Ihnen?