Kinderfilmpreis für „Schatzritter“

Der Ende August vom Farbfilm-Verleih gestartete  Abenteuerfilm „Schatzritter“ von Laura Schroeder, der als deutsch-luxemburgische  Koproduktion entstand,  war der Gewinner des von einer Kinderjury bestimmten Kinderfilmpreises auf dem Fünf Seen Filmfestival in Bayern. Aus der Begründung der Jury: „Der Titel macht neugierig auf den Film. Die Geschichte ist wahnsinnig spannend (…) Es ist ein richtig guter Abenteuerfilm (…). Die schauspielerische Leistung vor allem der Kinder war klasse. Man hat gar nicht gemerkt, dass die ihre Texte auswendig gelernt haben, so natürlich haben sie gesprochen und gespielt. (…) Die Kameraführung war (…) so gut, dass man sich ganz in den Film hineingezogen fühlte.“
Zu diesem Film gibt es auch von mir im Auftrag des Verleihs produzierte filmpädagogische Begleitmaterialien. Sie sind als PDF downloadbar unter:
http://farbfilm-verleih.de/filme/schatzritter/SM/Begleitmaterialien.zip

Comments are closed.