The Contest – In geheimer Mission

In der Reihe Durchblick-Filme des Bundesverbands Jugend und Film (BJF) ist der dänische Film „The Contest – In geheimer Mission“ (MGP Missionen) von Martin Miehe-Renard herausgebracht worden. Im Mittelpunkt des in Deutschland erstmals im Wettbewerb Generation der Berlinale 2014 gezeigten Films steht der 12-jährige Karl. Der Junge ist mit seiner Mutter aus einer kleinen dänischen Küstenstadt in den Kopenhagener Stadtteil Nørrebro gezogen, in dem vor allem Migranten aus aller Welt leben. In der Schule lernt Karls die selbstbewusste Sawsan kennen, deren Familie aus der Türkei stammt. Beide interessieren sich sehr für Musik. Sawsan würde mit ihrem Lied gerne an einer TV-Castingshow teilnehmen, doch ihr Vater verbietet ihr das strikt. Mit Karls Unterstützung gelingt es Sawsan, in einer geheimen Mission, doch noch an dem Wettbewerb teilzunehmen. Die filmpädagogischen Begleitmaterialien zum Film, der für nichtgewerbliche öffentliche Vorführungen freigegeben ist, wurden von Holger Twele entwickelt.
www.durchblick-filme.de/contest/index.htm

Comments are closed.