Creative Vision Nachwuchs-Förderpreises 2015

Die Drehbuchautorin Maike Rasch hat mit ihrem Drehbuch „Fatty-go-Lucky“ den mit 1000 Euro dotierten „Creative Vision Nachwuchs-Förderpreis 2015“ gewonnen. Die Jury lobte in ihrer einstimmigen Entscheidung die Geschichte über einen zehnjährigen Jungen der den Traum hat, Fußballreporter zu werden, als eine „rührende Geschichte am Rande der Gesellschaft, ungeschönt und liebevoll erzählt. Das Drehbuch sei „authentisch, dramatisch und komisch“. Die Verleihung des Preises fand am 14.02.2015 im Savoy Berlin statt. Auch für 2016 ist eine Fortsetzung des Creative Vision Nachwuchs-Förderpreises geplant. Weitere Infos:
www.cv-qm-filmacademy.com

Comments are closed.