Zweite Ausschreibung zu „Der besondere Kinderfilm“

Die gemeinsam von Filmwirtschaft, Politik und öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern getragene Initiative „Der besondere Kinderfilm“ hat bereits am 17. Februar 2014 die zweite Ausschreibungsrunde gestartet, um weiterhin anspruchsvolle und originäre Kinderfilme in Deutschland zu fördern. Gefragt sind professionelle Autoren und Produzenten, die sich gemeinsam mit einer Projektidee bis zum 25. April 2014 bewerben können. Sechs dieser Ideen werden ausgewählt, zu einem Drehbuch entwickelt und mindestens zwei davon im Anschluss produziert. Schon nach der ersten Ausschreibung Anfang des Jahres 2013 gingen 108 Bewerbungen ein. Derzeit liegen von den sechs in der ersten Phase geförderten Stoffen die Drehbücher zur Auswahl für die zweite Phase vor. In der zweiten Stufe werden aus diesen Drehbüchern die besten, mindestens jedoch zwei Projekte für eine Mitfinanzierung durch die Fördereinrichtungen, die Politik und die Fernsehsender ausgewählt. Ab dem Frühjahr 2014 sollen zwei Filmstoffe produziert werden.
www.der-besondere-kinderfilm.de

Comments are closed.